Wegen der aktuellen Pandemie sind die üblichen

Chorproben und Chor-Aktivitäten nur unter Beachtung der Hygiene-Auflagen und daher in beschränkter Form möglich.

 

Ab Dienstag, 22.9.2020 um 20 Uhr (Mund-Nasen-Schutz bitte mitbringen !) beginnen die Chorproben unter den geltenden Bedingungen wieder. Näheres siehe "Probenplan".

 

Im Juli 2020 haben wir bereits im kleineren Kreis gesungen, allerdings unter Corona-Schutzmaßnahmen im Freien vor der Kirche und mit vorgezeichneten Plätzen im 2-Meter-Abstand. Jonathan Förster hat aus der weit geöffneten Gemeindesaal-Tür heraus dirigiert und begleitet. Der Klang von den ca. 20 Singenden wurde zusehends kräftiger, mutiger und schöner. Also war es ein gewisser Ersatz.

Hier ein Eindruck:

Ein Hinweis auf eine inhaltsreiche Internetseite:

http://leipziger-chorverband.de/index.html

 
Dort finden sich viele Lieder für Chöre, teils mit Noten. Man kann anhören oder mitsingen -- - die Auswahl ist groß ! 
 

Hier einige Fotos aus der Umbau-Zeit des Gemeindezentrums von 2017 bis 2019,

sowie vor- u. nachher:

 

Im Zuge des Umbaus wurde auch die Orgel gründlich überholt.

Das ergab ungewohnte Einblicke:

 

 

 

Infos unter    www.johannes-kantorei.de

oder  beim Dirigenten Ruben Viertel,

mailto:  rubenviertel(at) web.de

oder bei der Chorsprecherin Almut Witzel, Tel. 0761- 409 83 80, mailto:  almut.witzel(at)gmx.de

 

 

 

 

 

RÜCKBLICK: 

          Das ELIAS - Konzert war ein herausragendes Ereignis !

Generalprobenfotos von Felix Hosenseidl und Siegfried Heitzmann; Konzertfotos von Lucia Seebach;

1. und 2. Juli 2017, St. Galluskirche Merzhausen